Montag, 16. August 2010

BEACHPARTY

Sonntag, 15.8.2010, Homer/ALASKA
-------------------------------------------------------------------------------------
Das Hostel in Homer. Ich habe wieder ein Gruppenschlafzimmer aus insgesammt 10 Betten.


Ein Cafehaus, gleich in der Nähe, mit besonderer Dekoration.


Ich habe mich nach einem Baer Viewing erkundigt. Dabei fliegt man mit einem kleinen Flugzeug mit maximal 5 Passagieren direkt ins Baeärengebiet. Leider ist das Wetter sehr schlecht angesagt. Eigentlich wollte ich schon abfahren, als jemand plötzlich die Idee hat, eine Beachparty zu organisieren.

Und dann geht es auch schon los. Irgendjemand hat Mushrooms organisiert, wir kaufen noch Bier und Whisky und dann geht es schon an die Küste.

Michelle und Lloyd packen schon die ersten Leckereien aus.


Micke aus Neuseeland und Jens aus Deutschland.


Traumhafte Strandkulisse.


 Jens ist gelernter Bäcker und kümmert sich um das Schwammerl wutzeln.


Und dann erscheint er - JESUS is back.


Ein American Eagle kreist über unseren Köpfen.


Michelle hat Stress mit ihrem Lloyd.


Dann erscheint auch noch AMERICAN BEAUTY, Uschi, aus Alaska.


Endlich funktioniert auch das Feuer machen.


Ein umgestürzter Baum in der Steilwand wird erklommen - zum Glück bekommt niemand Flügel.


A lot of fun!!


Eventuell stelle ich morgen noch ein paar weitere Fotos von der Schwammerlsession rein. Für heute muss ich Schluss machen, da der Nächste schon auf den Computer wartet.

Kommentare:

  1. Ilene!!!!! Having fun? Looks like an AWESOME beach party!

    AntwortenLöschen
  2. Das Kaffeehaus sieht aus wie aus "alice im wunderland", echt cool!

    AntwortenLöschen